Wir haben das Streetlife Festival München gerockt

By 1. Oktober 2015Unkategorisiert

Es ist das größte Straßenfestival Deutschlands. Auf einer gemeinsamen Area stellten sich im September acht Münchener Maker-Organisationen der Öffentlichkeit vor und ernteten einen Besucheransturm.

Unter dem Motto „We Make Munich“ gab es Lötworkshops, ein Raspberry Pi Bananen Klavier, Selbstbauroboter, Upcycling, Siebdruck, 3D-Druckern, einen Algenreaktor und manch anderes zu sehen. Neben der üblichen Basisinformation „Ach das ist ein 3D Drucker“ kam auch erstaunlich viel Publikum mit tiefergehenden Fragen vorbei oder lauschte den kurzen Lightning-Talks im Zelt. Es hat Spaß gemacht.

Wir danken dem Munich Maker Lab e.V., Werkbox3 e.V., FabLab München e.V. , MachWerk e.V., UnternehmerTUM Makerspace GmbH, München Raspberry Pi Meetup, München Robotics Enthusiasts Meetup und eHajo für ihr Engagement. Im Namen der Vereine danke auch an die anstiftung & ertomis und den Verbund der offenen Werkstätten für die Unterstützung.

One Comment

Leave a Reply