Hier haben wir einige Infos zum Festival für Euch zusammengestellt.

Call for Makers - Wie reichst du dein Projekt bei der Make Munich ein?

Make Munich Participants

In diesem Jahr haben wir ein neues Portal für alle Maker. Hier kannst du dein Projekt einreichen und dich für einen Stand, Vortrag, Workshop oder Meetup bewerben. In deinem Account kannst du alle Texte und Bilder selber pflegen und siehst genau wie viele Tickets oder Strom und Tische reserviert sind.

1. So gehts los – Account anlegen

Logge dich unter dem Button ein und eröffne mit deiner Emailadresse einen Account. Dann bekommst du vom System eine Bestätigungsmail in deinen Postkasten. Nach dem Klick auf die Bestätigungsmail legst du Benutzername und Passwort fest.

Jetzt Dein Projekt einreichen

2. Projekt anlegen

Mit dem Login kommst du zum Make Munich Participants Portal.
Jetzt kannst du die Grunddaten anlegen.

Zum Abschluss den “Registrieren” Button klicken.

3. Details zu Projekt, Stand, Vortrag, Workshop

Nach diesem Schritt werden dir jetzt mehr Reiter angezeigt. Hier kannst du jetzt Informationen zu deinem Projekt generell und zu deinem Stand, Vortrag und oder Workshop eintragen. Je nachdem was du auf der Make Munich machen anbieten möchtest.
Es ist möglich mehrere Vorträge und Workshops einzureichen.

Diese Tabs müssen alle ausfüllen:
General: Deine Kontaktdaten, Projektname
Projekt: Projektbeschreibung, Kategorien, Bilder
Tickets: Ausstellertickets

Bei diesen Tabs nur das ausfüllen, was du auf der Make Munich anbieten möchtest:
Stand: Details zum Ausstellerstand – nur ausfüllen, wenn du einen Stand aufbauen möchtest
Vortrag: Details zu Vortrag oder Meetup – nur ausfüllen, wenn du einen Vortrag halten möchtest
Workshop: Details zum Workshop – nur ausfüllen, wenn du einen Workshop halten möchtest

Teilnehmer:
Bitte gib hier Deine Mitstreiter oder Dein Personal ein, was mit Dir den Stand betreut oder Meetup, Vortrag oder Workshop gestaltet. Wir benötigen von jedem Teilnehmer eine Email Adresse um jeden mit Informationen rund um Tickets, Catering, usw. zu versorgen. Du kannst hier für jeden Teilnehmer Editierberechtigungen vergeben. Diese können dann mit ihrem Login Änderungen am Projekt Profil vornehmen.

Wichtig: Jedes Mal die Inhalte speichern bevor du den Tab wechselst.

Wie lege ich einen Vortrag,Workshop oder Meetup an?

1. Registrierung eines Accounts

Logge dich unter dem Button ein und eröffne mit deiner Emailadresse einen Account. Dann bekommst du vom System eine Bestätigungsmail in deinen Postkasten. Nach dem Klick auf die Bestätigungsmail legst du Benutzername und Passwort fest.

Jetzt Dein Projekt einreichen

2. Projekt anlegen

Mit dem Login kommst du zum Make Munich Participants Portal.
Jetzt kannst du die Grunddaten anlegen.

Zum Abschluss den “Registrieren” Button klicken.

3. Auswählen des Reiters für Workshop oder Vortrag

Nach diesem Schritt werden dir jetzt mehr Reiter angezeigt. Hier kannst du jetzt Details zu deinem Beitrag hinterlegen.
In diesem Jahr bieten wir auch Tische für Meetups an. Hier kannst du in kleiner Runde einen eigenen Treff zu deinem Lieblingsthema. anbieten. Meetups kann man unter Vorträgen anlegen.

4. Dein Beitrag hinzufügen

Im jeweiligen Reiter den Button klicken. So kommst du zu den zwei Extraseiten für Workshops und Vorträge.
Mit dem Button kommst du auch zu deinem Beitrag, wenn du schon bereits einen Workshop oder Vortrag angelegt hast.

5. Bestätigungsmail

Wenn du deinen Beitrag eingereicht hast, bekommst du eine Bestätigungsmail zugeschickt.

Du kannst zu einem Projekt auch mehrere Beiträge einreichen.
Bitte vergiss aber nicht im Make Munich Participants auch die Reiter “Projekt” und “Tickets” auszufüllen. Die Projektinfos werden auf deiner Make Munich Profilseite dargestellt. Dein freies Ticket bekommst du unter “Tickets”, das brauchst du auch als Sprecher*in oder Workshopgeber*in.

Wie geht es weiter nach dem Call for Makers?

Der Call for Makers ist offen vom 8. Oktober – 31. Dezember 2018.

Das Make Munich Team sichtet in der Zeit die Einreichungen. Wir geben stufenweise den Makern Bescheid ob und in welche Area wir das Projekt aufnehmen. Wenn eine Themenarea mit Ständen überbelegt ist, setzten wir Projekte auch auf die Warteliste.
Spätenstens am 15. Januar 2019 bekommst du final Bescheid, ob dein Stand, Workshop oder Vortrag dabei ist.

Eure Ansprechpartner

Gesamtes Maker Team: (makers@make-munich.de)
Vorträge:  (talks@make-munich.de)
Workshops: (workshops@make-munich.de)
Freiwillige Helfer: (volunteers@make-munich.de)

Öffnungszeiten Messe

Messe

Samstag 2. März 2019: 10-18 Uhr
Sonntag 3. März 2019: 10-18 Uhr

Hebocon
Sonntag 3. März 2019: 14-17 Uhr

Aufbau / Check-in / Abbau

Aufbauzeiten für professionelle Aussteller (Halle 1)

Freitag 1. März 2019: 17-21 Uhr
Samstag 2. März 2019: 8-10 Uhr

Der Aufbau der Aussteller erfolgt zeitlich gestaffelt:
AB 14 Uhr: Sponsoren mit Einzelinsel (Allnet, Siemens, Hochschule München)
AB 15 Uhr: Sponsoren mit Kopfstand (Hochschule Aalen, Würth, 3D Pioneers, Murnau)
Aussteller linke Hallenseite (chartup.com, PICCO´s 3D World GmbH, HelloFresh, SpaceNet, MrBeam, Kessler Modellbau, cameo Laser, Spectrum Filaments, Trilab, Süddeutsche Zeitung)
AB 16 Uhr: Aussteller rechte Hallenseite (Weytronik, Aconno, dpunkt.verlag, Landeshauptstadt München, Beta2Shape, Elektronik neo/Magazin, eHaJo, Christiani, Make Magazin, TH Nürnberg)


Aufbauzeiten für Maker, FabLabs, Startups (Halle 1)

Freitag 1. März 2019: 17-21 Uhr
Samstag 2. März 2019: 8-10 Uhr

Aufbauzeiten für Kids Workshop Area (Halle 2)

Samstag 2. März 2019: 8-10 Uhr
(Erfindergarten, Watterott, Variobot, Wunderwuzzi, FabLab Oberland, Peguino)

Check-in

Am Eingang in der Halle 1 findet ihr den Make Munich Infostand – dort zuerst einchecken und Tickets & Infos abholen.

Hier bekommt ihr euere Bändchen & Unterlagen und den Standplatz zugewiesen.
Hier kann an auch die Parktickets und zusätzliche Ausstellerausweise gegen Bargeld kaufen.


Abbau

Sonntag 3. März 2019: 18-22 Uhr

Maker Stand

Normaler Messestand für einen privaten Maker.
Ein normaler Messe-Stand hat eine 2 x 2,2m Grundfläche, 1 Biertisch (0,5 x 2,2m) und 1 Stuhl. Die meisten Stände werden Bauzaun-Rückwände haben. Mach was draus. Deiner Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt!
Wenn du extra Wünsche im Call Form Maker Formular angegeben hast, werden wir versuchen sie zu berücksichtigen.

Licht Bringe extra Lampen für Deinen Stand mit, um ihn hell und freundlich zu gestalten. Es gibt Beleuchtung von der Decke, aber deine Projekte möchten in Szene gesetzt werden. Keine Baustrahler.

Rückwand Rückwände stehen jedem Stand in der Höhe von 2,0 m zur Verfügung. Benutze die Rückwand – ein Bauzaun ist nämlich nicht besonders attraktiv. Hänge Poster und andere Sachen daran auf oder decke die Rückwand mit einem großen Laken oder Tuch ab.

Banner & Schilder Make Munich liebt Banner. Wer  seid ihr und was macht ihr? Gebt den Besuchern eine Chance zu erkennen, was ihr macht – viele von Ihnen sind keine Nerds 🙂

Strom Bitte bringt ausreichend Verteilerdosen und lange Kabel mit.
Deine extra Beleuchtung ist in deinem angegeben Verbrauch drin. Baustrahler (500 Watt!), Wasserkocher (2.000 Watt!!!) und andere Stromfresser bitte einfach zu Hause lassen.

Kopfhörer Du bietest was mit Musik an? Bitte bringe auch Kopfhörer mit. Wir versuchen es in der Standplatzierung zu berücksichtigen. Aber bitte sei vorbereitet und gönne deinen Mitausstellern und Besuchern eine Pause.

Internetzugang Internet wird durch die Halle und Freifunk bereitgestellt, wir können allerdings nicht dafür garantieren. Wir haben eine sehr große Halle, erfahrungsgemäß ist das Internet daher nicht besonders leistungsstark. Aktuell sind wir noch auf der Suche nach einer alternativen Lösung. Um sicher zu gehen, dass Ihr auch zuverlässig online sein könnt, rüstet Euch bitte mit einer eigenen mobilen Lösung aus.

In eigner Sache:
Wir rechnen mit dir

Ein großes Freiwilligen Team strengt sich Monate vor der Messe an, dass für dich die Teilnahme kostenfrei ist.
Wir haben Dich jetzt fest in den Hallenplan integriert! Falls du doch dennoch aus wichtigem Grund absagen musst (was wir sehr schade fänden), merke dir bitte: Dies geht nur noch bis zum 15.2.
Ab da ist alles fix. Die Infos sind dann auf dem Weg in den Druck und uns bleibt keine Zeit mehr den Platz umzubesetzen. Und es wäre extrem unfair, wenn dein Tisch dann leer steht und andere auf der Warteliste dieses Jahr keinen Platz bekommen konnten.
Also bitte sorge dafür, dass dein Stand auch da ist!

Ausstellerausweis - Maker

In einem Stand für einen Maker / Startup sind Tickets für 2 Maker kostenfrei inbegriffen.

Weitere Maker aus Deinem Team, die mit Dir am Stand sind, zahlen einen ermäßigten Tarif. Die Tickets kannst du auf unserer Ticketseite erwerben.

  1. Geh auf die Ticketseite
  2. Klicke unten  Hier klicken, um einen Aktionscode einzugeben
    Gib den Aktionscode “Aussteller-MM2019” ein
  3. Es erscheint zur Auswahl
  • Maker mit Verkaufsabsicht (eine Person, 2 Tage) – € 79,00
  • zusätzlicher Ausstellerausweis (2 Tage) – € 20,00
  • zusätzlicher Ausstellersusweis (1 Tag) – € 10,00
  1. Bitte erwirb deine Tickets.

 

Du möchtest mehr Tickets, ohne zu zahlen? Wir suchen noch Helfer für die Messe. Hilf uns 4 Stunden bei Auf- und Abbau und der Veranstaltung und bekomme freien Eintritt das ganze Wochenende. Mehr unter: https://make-munich.de/helfer-werden/

Ausstellerausweis - Maker mit Verkaufsabsicht

Bei einem Makerstand mit Verkaufsabsicht, sind die Regeln anders. Es müssen Tickets erworben werden.

Für die erste Person am Stand muss ein 79 € Ticket erworben werden. Weitere Person am Stand benötigen jeweils einen eigenen Ausstellerausweis. Die Tickets kannst du auf unserer Ticketseite erwerben.

  1. Geh auf die Ticketseite
  2. Klicke unten  Hier klicken, um einen Aktionscode einzugeben
    Gib den Aktionscode “Aussteller-MM2019” ein
  3. Es erscheint zur Auswahl
  • Maker mit Verkaufsabsicht (eine Person, 2 Tage) – € 79,00
  • zusätzlicher Ausstellerausweis (2 Tage) – € 20,00
  • zusätzlicher Ausstellersusweis (1 Tag) – € 10,00
  1. Bitte erwirb deine Tickets.

Ausstellerausweis Sponsoren

Aussteller, die ein Sponsoren-Paket mit Standplatz gebucht haben, werden durch das Orgateam gesondert betreut.

Bei Check-in am Infopoint erhalten Sie, die von Ihnen im Formular angebenen Ausstellertickets werden. Dieses sind Bändchen fürs Handgelenk, die Sie als Aussteller ausweisen.

Anfahrt / Parken

Messeort

Zenith Die Kulturhalle München
Lilienthalallee 29
80939 München
Deutschland

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto
Von der A9 aus Norden kommend fahren Sie Richtung München Innenstadt. Verlassen Sie die Autobahn an der AS München-Freimann und biegen rechts in die Heidemannstraße ein. Dann biegen Sie links in die Lilienthalallee ein.
Aus München Innenstadt kommend nehmen Sie die A9 stadtauswärts bis zur Anschlussstelle München- Freimann. Biegen Sie links in die Heidemannstraße ein. Dann biegen Sie links in die Lilienthalallee ein. Am Zenith (Lilienthalallee 29) stehen ca. 800 Parkplätze zur Verfügung.

Anfahrt mit der U-Bahn
Linie U6 Richtung Garching-Forschungszentrum. Vom U-Bahnhof Freimann (U6) laufen Sie ca 700m Richtung Westen über die Edmund-Rumpler-Str. zum Zenith (Lilienthalallee 29).

Mit dem Flugzeug
Nur 20 Autominuten vom Flughafen München

Vom Flughafen erreichst Du uns mit dem PKW in nur 20 Minuten. Alternativ nutzt du die öffentlichen Verkehrsmittel, die dich mit  direkt zur Zenith Halle bringen.

Mehr zur Anfahrt http://www.zenith-muenchen.de/anfahrt/
Fahrplanauskunft der Münchner Verkehrsbetriebe

Parkplätze

Großer Parkplatz direkt an der Halle vorhanden, Parkkosten 5,- Euro Tagespreis. Es gibt einen Parkplatzwächter, der direkt kassiert. Der Parkplatz wird direkt von der Veranstaltungslocation verwaltet. Um Euch das Leben einfacher zu machen, bieten wir:

Aussteller Parkausweis: 3-Tages Park Tickets (Freitag-Sonntag) zum reduzierten Preis von 10 € können bei uns am Infosstand bem Check-in erworben werden.
(Der Betrag geht direkt an den Hallenbetreiber – die Make Munich über die Parkplätze keine Verantwortung.)

Günstige Übernachtungsgelegenheiten in der Nähe

Motel One Garching – an der U-Bahn U6 – 3 Stationen
ibis München Garching – an der U-Bahn U6 – 3 Stationen
B&B Hotel München Nord 8 Min. Autoentfernung zur Messe
Hotel Beer – 10 Min. zu Fuß zur Messe
Rilano 24/7 – 8 Min. Autoentfernung zur Messe

günstig aber weiter weg:

A&O Hostels – am Hauptbahnhof
Euro Youth Hotel  am Hauptbahnhof (Mehrbettzimmer möglich)
Pension  Siddiqi Münchner Norden (Mehrbettzimmer möglich)
Jugendherberge München Neuhausen (Mitgliedschaft lohnt sich bei den Zimmerpreisen)
CVJM Hostel – am Hauptbahnhof (Mehrbettzimmer möglich, christliches Hostel)
Haus International – das günstigste Motel In München (aber hellhörig & Baustelle, Bewertungen schlecht)

Airbnb
wimdu
booking.com
hotel.de
hrs.de