Die Make Munich ist Münchens Maker Messe und 2-tägiges DIY-Festival. Wir haben viele, teils auch sehr professionelle Aussteller. ABER eigentlich dreht sich doch alles um die Maker. Eure Projekte sind es, die MAKE MUNICH zum echten Maker-Movement-Event machen: Von Rapid Prototyping, Elektronik, Kunst, Design, Robotik, Hardware-Startups, Food Hacking und Guerilla Gardening bis hin zu handwerklicher Arbeit, wie Stricken oder Schweißen – Deine Ideen sind gefragt und der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

CALL FOR MAKERS  – so nennen wir unser Anmeldeverfahren mit dem Du Dich mit Deinem Projekt für einen kostenlosen Stand bewerben kannst. Auch Vorträge und Workshops kannst Du hier einreichen. Mach mit!

Privaten Makern, Vereinen, Schul- und Studentenprojekten und Maker-Startups in einer frühen Phase bieten wir KOSTENLOS Stände zum Ausstellen, Platz für Workshops und Plattformen für Vorträge an.

Wir haben ein neues Portal für unsere Teilnehmer

Alles was du wissen musst um dein Projekt einzureichen, findest du hier:

Make Munich Participants FAQ

Mehr Platz um Maker zu treffen

Wie findet man unter tausenden Besuchern Gleichgesinnte zu einem Spezialthema. Wir haben uns intensiv Gedanken gemacht, wie ihr euch noch besser austauschen und kennenlernen könnt. Deshalb gibt es jetzt ein neues Veranstaltungsformat auf der Make Munich: Meetup. Es gibt eine Anzahl von großen Tischen, die ihr euch für einen Zeitraum von 1 Stunde oder länger für euer Meetup, Stammtisch, Barcamp, Hands-on-Vortrag, Ideenrunde etc. reservieren könnt. Anmeldung im Portal unter dem Tab Vortrag

In diesen und vielen weiteren Bereichen (siehe unten) suchen wir Aussteller, Workshops und Talks:

IoT
Digitale Transformation, Industrie 4.0, Smart City, Smart House
Innovative Elektronik
Microcontroller, Arduino, Raspberry Pi
Robotik
Quadrokopter, Selbstbauroboter, Programmierung
Virtual Reality
Argumented Reality
Virtuelle Welten bauen und live erforschen
Startup
Vom Maker zum Unternehmer, Gründerberatung, Marktcheck, Crowd Funding, Prototypenbau
Tools
CNC Maschienen, Lasercutter, Werkzeuge, Zubehör, Hersteller-Plattformen
3D Druck
Scannen, Druck, Druckzubehör, Filamente
Community & FabLabs
Offene Werkstätten, Open Source, Repair-Kultur
Wearables & Fashtech
Mode & Technologie, tragbare IoT -Geräte, Quantified-Self
Funk & Radio
Amateurfunk, Freifunk
Design
Produkte & Möbel, Design Thinking, Handwerk
Biohacking / Citizen Science
Selbstbau-Labor, Bakterien, Experimente, Forschung
Green Maker
Umweltsensorik, Urban Gardening, Ökologie, Bauprojekte, Energie
Foodmaker
Speisen und Getränke, neue Nahrungsmittel, Bier brauen
Musik & Kunst
Digitale Kunst, Selbstbau-Synthesizer, Performances
Architektur
Tiny Houses, Selbstbau Wohnraum, 3D Druck Architektur
DIY
Upcycling, Accessories, Druckverfahren, Reparatur
Kinder & Schüler
Bildung und Technologiekompetenz-Förderung, MINT, STEAM
  • 3D Druck
  • Architektur
  • Arduino & Boards
  • Augmented Reality
  • Biohacking
  • Citizen Science
  • Crowdfunding
  • Digital Art
  • Digital Fabrication
  • Electronic
  • FabLabs
  • FashTech
  • Foodmaker
  • Handwerk
  • IoT
  • Lasercutting
  • LED & Lights
  • Löten
  • Maker & Design
  • Makerspaces
  • MINT
  • Möbel & Objekte
  • Music & Sound
  • Nähbare Elektronik
  • Offene Werkstätten
  • Ökologie
  • Open Source
  • Performances
  • Prototyping
  • Quadcopter
  • Quantify Self
  • Roboter fight
  • Robotics
  • Siebdruck
  • Startups
  • Tiny Houses
  • Umweltdatenmessung
  • Upcycling
  • Urban Garding
  • Virtual Reality
  • Wearables
  • Wiki House