Mit der Entwicklung von Computern werden immer mehr Werkzeuge und Schnittstellen zwischen dem Benutzer und der Maschine entwickelt. So können wir immer komplexere Aufgaben erledigen, ohne uns so sehr auf das Verständnis der Nuancen der Maschine konzentrieren zu müssen. Während diese Bewegung sicherlich insgesamt positiv ist, ist einer der Nachteile, dass die Menschen nicht mehr die grundlegenden Prozesse und Konzepte lernen, die es dem Werkzeug ermöglichen zu funktionieren.

Hinzu kommt, dass wir die Alternativen zu heutigen Technologien vergessen – Alternativen, die vielleicht einmal der Status quo waren. Das Verständnis dieser Alternativen würde uns einen breiteren Blick auf die Vor- und Nachteile dessen geben, was wir heute haben, wie sie ihre Vorfahren abgelöst haben und was ihre Fallstricke sind – wichtiges Wissen für diejenigen, die mögliche Zukünfte gestalten.

Leave a Reply